Diese Therapien biete ich Ihnen an:

Nach all den oben genannten Behandlungen sollte der Patient versuchen ungefähr zwei Liter (bevorzugt stilles) Wasser in den nächsten

24 Stunden zu trinken, damit die in Bewegung gebrachten Schlacken auch abtransportiert & ausgeschieden werden können.

Mit zusätzlicher Bewegung durch Sport kann der Abtransport beschleunigt werden.

Es kann bei den ersten Behandlungen durchaus zu einer Erstverschlimmerung kommen, die sich als unangenehm oder auch durch vermehrte Schmerzen bemerkbar macht.

Dies ist kein Grund zur Besorgnis, denn der Körper reagiert auf die Behandlung, da die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Der Organismus verändert sich zum Positiven.

Wenn die Nebenwirkungen stärker werden oder gar langanhaltend sind, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

© Copyright 2020 - PHYSIO balance