Über mich:

Ich heiße Jacqueline Gentsch & habe 1990 - 1993 die Ausbildung zur staatilch gepüften Physiotherapeutin absolviert.

1995 Ausbildung in Manueller Lymphdrainage & Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie (KPE) nach Földi

2004 Ausbildung zur Rückenschullehrerin

2004 Spezialisierung zur Rückenschullehrerin für Kinder

2011 Weiterbildung im kinesiologisch - reflektotischen Tapen

2017 Fachberater für Darmgesundheit

2017 Manuelle Therapie nach Typaldos D.O. = Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos

2018 Weiterbildungen in Faszientherapie

2019 Heilpraktikerin für Physiotherapie

DSCF4124-2.JPG

Dem Heilpraktiker für Physiotherapie ist es erlaubt, Patienten ohne Zuweisung durch den Arzt eigenständig zu untersuchen und physiotherapeutisch zu behandeln

(§ 1 Abs. 1 Heilpraktikergesetz).

Das bedeute,Sie können auch ohne ärztliche Verordnung zu mir kommen, was Zeit sparen kann. Natürlich ist in vielen Fällen eine vorherige ärztliche Untersuchung sinnvoll oder sogar notwendig.